Sponsoren

Ski-Langlauf/Laufen

06.03.19/11:00 Uhr/ Ende der Präparierung + 8 Grad

 

Aktuelle Kommentare

Ski-Langlauf/Laufen

Eidenberger beim Wasalauf

Seit dem 19. März 1922 wird in Mitterlschweden (Dalarna) nach einem geschichtlichen Ereignis der Wasalauf veranstaltet (benannt nach Gustav Eriksson Wasa). Der Start erfolgt in Sälen und führt über den Evertsberg nach Mora am Siljansee. Genau 90 km müssen die Läufer absolvieren. Der Streckenrekord wurde im Jahre 2012 von Jörgen Brink (Schweden) mit 3 Stunden 38 Minuten und 41 Sekunden aufgestellt (Klassische Technik). Der Wasalauf stellt mit über 15 000 Teilnehmern die größte Skilanglaufveranstaltung dar.

Schon in der Vorwoche davor finden 6 verschiedene Bewerbe statt sodass insgesamt 76 000 Läufer gezählt wurden .

Im heurigen Jahr (2013) haben drei Läufer der Sportunion Eidenberg den Wasalauf absolviert. Es waren Josef Hofstätter, Josef Weixlbaumer und Maria Hierschläger die bei herrlichem Winterwetter über 90 km erfolgreich waren.

Statistik Wasalaufteilnehmer SU Eidenberg / 90 km Klassisch

Hierschläger Anton
1981 / 89. Platz (4 Std. u. 53 min)
2000 /1479. Platz (6 Std. u. 1 min)

Wolkerstorfer Herbert
2003 / 2102. Platz
2006 / 973. Platz

Weixlbaumer Josef
2003/2104. Platz (5 Std. u. 55 min)
2006 /1555. Platz (6 Std. u. 8 min)
2013/4021. Platz (6 Std. u. 34 min)

Hofstätter Josef
2003 / 3395. Platz (6 Std. u. 30 min)
2006 /1674. Platz (6 Std. u. 12 min)
2013 /1572. Platz (5 Std. u. 29 min)

Peil Josef
2012 /2153. Platz (5 Std. u. 18 min)

Hierschläger Maria
2013/ 216. Platz (6 Std. u. 52 min)

Geschrieben am 07.03.2013 um 10:20 von Sektion Skilanglauf

Kommentar schreiben: