Sponsoren

Ski-Langlauf/Laufen

Montag 01.03.21/08:00 Uhr/ heiter 0 Grad – Ende des Skilanglaufbetriebes

 

Aktuelle Kommentare

Ski-Langlauf/Laufen

Internationaler Skadi Euroloppet in Bodenmais – Christian Schwentner bester Österreicher

Samstag, 19.03.2011:
Beim internationalen Junior Skadi Loppet (Skating Technik) erreichte Schwentner Florian in der Altersklasse Schüler 13 männl. den ausgezeichneten 3. Platz, nur knapp hinter 2 tschechischen Burschen. Hofstätter Josef erreichte beim Skadi Loppet in der Skating Technik über 30 km nach einem Missgeschick am Start den 11. Platz in der Klasse H 46.

Sonntag, 20.03.2011:
42 km:
Beim Skadi Loppet in der klassischen Technik wird Schwentner Christian bester Österreicher und belegt unter 256 über die Langdistanz gestarteten Herren den ausgezeichneten 28. Rang. Diese Platzierung bedeutet den 3. Rang in der Klasse H 41. Ebenfalls eine Bronzemedaille erkämpfte Wolkerstorfer Herbert in der Klasse H 56. Den Eidenberger Erfolg komplettierten Hierschläger Anton als 6. und der nach einer Verletzungspause wieder angetretene Weixlbaumer Josef als 12., beide in der Klasse H 56. Hierschläger Maria siegte in der Klasse D46.

24 km:
Bründl Markus lief sein erstes Klassikrennen und wurde auf Anhieb 13. in der Klasse H 21. Hierschläger Michaela zeigte, dass sie das Langlaufen nicht verlernt hat und belegte in der Gesamtwertung der Damen über 24 km unter 92. gestarteten Läuferinnen den 5. Rang, was zugleich auch den 5. Rang in der Klasse D 21 bedeutete.

Alle Ergebnisse unter : www.skadi-loppet.de

Geschrieben am 21.03.2011 um 12:25 von Sektion Skilanglauf

Kommentar schreiben: