Sponsoren

Ski-Langlauf/Laufen

Montag 01.03.21/08:00 Uhr/ heiter 0 Grad – Ende des Skilanglaufbetriebes

 

Aktuelle Kommentare

Radsport

ÖM Kriterium Nachwuchs am Wachauring und Skiroller Landescup in Sandl

Das vergangene Wochenende war nicht nur geprägt durch unterschiedliche Sportarten sondern auch durch extreme Wetterbedingungen.

Bei den Österreichischen Meisterschaften Kriterium Nachwuchs am Wachauring (Melk) waren 29 Grad und Sonnenschein eine echte Herausforderung für die Teilnehmer. Auf dem ÖAMTC Testgelände galt es 16 Runden mit je 1,1 km zu bewältigen und dabei in jeder vierten Runde, für die ersten 4 Fahrer/innen, Punkte zu sammeln.

Die Strecke war gespickt mit einem Abfahrts-S und einem Anstieg der in die Zielgerade übergeht. Es galt sich eine gute Position schon vor der Abfahrt zu sichern um eine Chance auf Punkte zu haben.

Es waren die besten Nachwuchsfahrer Österreichs am Start und Marc konnte sich im ersten Sprint als dritter 2 Punkte sichern welche nach einer Rennzeit von knapp 34 Minuten für den guten siebenten Rang reichten.


Beim Skiroller Landescup in Sandl waren am Sonntag bei 15 Grad, Regen und Nebel leider nur 10 Teilnehmer am Start.

Sandl will wieder zurück in den Landescup Rennkalender und hatte eine für die Wetterverhältnisse super Veranstaltung organisiert. Es galt den Viehberg in zwei Rennen von zwei Seiten zu bezwingen und der Veranstalter Sandl hätte sich für diese Veranstaltung sicher mehr Teilnehmer verdient.

 

Jetzt folgt ein Wochenende Rennpause bevor es von 13.-15.08.2021 nach Kärnten zur 2. Internationalen Alpe Adria Tour geht.

1.Etappe:Bergrennen (Magdalensberg)

2.Etappe: Einzelzeitfahren (Althofen)

3.Etappe: Straßenrennen (Deinsdorf)

 

Bericht & Fotos: Markus Hierschläger

Geschrieben am 02.08.2021 um 12:14 von Sportlicher Leiter

Kommentar schreiben: