Sponsoren

Ski-Langlauf/Laufen

Loipe nicht in Betrieb

Aktuelle Kommentare

Ski-Langlauf/Laufen

Sumavsky Skimarathon in Böhmen

Bei sehr schwierigen Verhältnissen wurde der Sumavsky Skimarathon trotz zeitweise starkem Regen und Windböen auf verkürzter Strecke durchgeführt.

Start war in Modrava, die Strecke führte  über Cerna Hora und Moldauquelle ins Ziel in Kvilda.

Auf der kurzen Strecke (17 km) waren Wolkerstorfer Herbert,  Weixlbaumer Josef,  Praher Stefan und Pytlik Robert am Start.

Ergebnisse:

Wolkerstorfer Herbert erreichte  Gesamt den 23. Rang und den 1. Klassenrang M 65-69

Weixlbaumer Josef erreichte  Gesamt den 38. Rang und den 3. Klassenrang M 60-64

Pytlik Robert erreichte  Gesamt den 10. Rang und den 3. Klassenrang M 40-49

Praher Stefan erreichte  Gesamt den 30. Rang und den 5. Klassenrang M 50-59

Text und Fotos: Josef Weixlbaumer

Geschrieben am 24.02.2020 um 9:59 von Sportliche Leiterin

Kommentar schreiben: