Sponsoren

Sektion Tischtennis
Sektionsleiter:
Peter Steininger
Biberauerstraße 1
4201 Eidenberg
Telefon: 0664/803408932
steiningerpeter@aon.at

Aktuelle Kommentare

Tischtennis

Das war die Tischtennissaison 2016/2017

TischtennisMit letzter Woche haben jetzt alle Mannschaften ihre Meisterschaft beendet. Dass diese Saison nicht leicht wird, war von Anfang an klar. Es kamen auch zeitweise Personalprobleme dazu. In der nächsten Saison wird jetzt vieles anders. Es werden in Oberösterreich zwei neue Spielgruppen eingezogen. Gab es bis jetzt 7 Leistungsebenen, werden das ab Herbst 9 sein. Die Anzahl der Mannschaften wird auch pro Klasse von 12 auf 10 gesenkt. Es wird also spannend, wo wir uns im Herbst mit unseren Teams befinden werden.

¬†Bezirksklasse: Eidenberg 1 ¬†– Am Ende der Meisterschaft belegte unsere Bezirksklasseteam den 10. Platz. Von der Platzierung her ist dieses Ergebnis nicht schlecht. Noch dazu stand ab Mitte Herbst Herbert nicht mehr zur Verf√ľgung. Aber auch ohne unsere NummerEins haben wir uns tapfer geschlagen. F√ľr die n√§chste Saison m√ľssen wir jetzt aber einen neuen vierten Spieler fix f√ľr die erste Mannschaft bestimmen.

Kreisklasse: Eidenberg 2¬† – Unser zweier Team belegte am Ende den f√ľnften Platz. Der Erfolg der letzten zwei Jahre mit jeweils einem dritten Platz konnte heuer nicht erreicht werden. Das lag einerseits daran, dass die Gegner st√§rker als in der Vergangenheit waren, anderseits war es aber auch nicht immer m√∂glich mit unserer st√§rksten Mannschaft anzutreten.

Kreisklasse: Eidenberg 3 ‚Äď F√ľr unsere dritte Mannschaft gab es am Ende den 11. Tabellenplatz. Es war von Anfang an klar, dass es nicht leicht wird in der Kreisklasse zu bestehen. Noch dazu musste unsere Dreier immer wieder mit Personal in den beiden anderen Mannschaften aushelfen. Unsere jungen Spieler waren aber trotzdem immer flei√üig dabei, auch wenn der Gegner oft √ľberm√§chtig war.

Wir nahmen auch wieder mit zwei Mannschaften am O.√Ė. Landescup teil. Die zweite Mannschaft gewann in der ersten Runde gegen Stroheim und schied dann im Halbfinale gegen UKJ Froschberg aus. Das dreier Team verlor in der ersten Runde gegen Spital am Pyhrn ganz knapp.

Was war sonst noch los in dieser Saison

Bei den Vereinsmeisterschaften konnte Christoph Aichinger den Titel f√ľr sich entscheiden. Unsere Nachwuchsspieler bestritten zwei Freundschaftsspiele gegen das Hobbyteam aus Bad Leonfelden. Weiteres veranstaltete unsere Sektion im Herbst ein Turnier f√ľr die neuen Mittelschulen im Bezirk. Auch die Volksschule wurde zu einem Probetraining mit den Kinder besucht.

 Endtabellen 2016/2017

Einzelrangliste Eidenberg 1

Einzelrangliste Eidenberg 2

Einzelrangliste Eidenberg 3

 

Im Anhang noch die derzeitige Spielerreihung nach dem RC-Werten (je höher der Wert, umso spielstärker ist ein Spieler)

1. Herbert Lichtenberger    1344
2.Christoph Aichinger         1234
3. Franz Atzm√ľller¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 1225
4. Rudi Steininger                 1219
5. Berti Pargfrieder               1214
6. Franz Pargfrieder             1195
7. Peter Steininger                1155
8. Florian Breuer                   1143
9. Karl Pargfrieder                1061
10. Klaus Pargfrieder            1016
11. Andi Sch√ľtz¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 997
12. J√ľrgen Wiesmayr¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬†¬† 649
12. David Barth                       618
12. Robert Pargfrieder           608
12. Martin Koll                        602
12. Felix Koll                           596

Geschrieben am 12.04.2017 um 18:10 von Sektion Tischtennis

Kommentar schreiben: