Sponsoren

Sektion Tischtennis
Sektionsleiter:
Peter Steininger
Biberauerstra├če 1
4201 Eidenberg
Telefon: 0664/803408932
steiningerpeter@aon.at

Aktuelle Kommentare

Tischtennis

16. Tischtennismeisterschaftsrunde – nervenstarke A gewinnt Derby gegen Gramastetten

Eidenberg A : Gramastetten A 8:6
Nichts f├╝r schwache Nerven war das Nachbarschaftsderby gegen Gramastetten. Ein Sieg musste gegen die punktegleichen Gramastettner her, um nicht auf einen Abstiegsplatz zu rutschen. Aber am Anfang lief bei uns nichts zusammen. Mit einer Niederlage nach der anderen verlie├č man die Platte. Schlie├člich f├╝hrten die Gramastettner bereits mit 5:1. Aber dann passierte, genau wie beim letzten Heimspiel gegen Feldkirchen, eine Leistungssteigerung. Alle Spieler begannen ihre Einzel zu gewinnen. Manche Spiele zwar erst ganz knapp im 5.Satz, aber Sieg bleibt Sieg. Als Christoph dann im letzten Spiel seinen Matchball verwertete, war der 8. Sieg und damit das ganze Match gewonnen. Nach dieser 2. erfolgreichen Aufholjagd ┬áim Fr├╝hling haben wir etwas Luft auf die hinteren Tabellenpl├Ątze.
Rudi Steininger 2/1; Franz Atzm├╝ller 2/1; Christoph Aichinger 2/1; Herbert Lichtenberger 1/2

Doppel 1: Franz/Herbert 0:3

Doppel 2: Rudi/Christoph 3:0

Spielbericht

 

Eidenberg B : Ottensheim C 4:8
Die Ottensheimer r├╝ckten mit ihren starken Youngsters an. Da war uns klar, dass ein Erfolg an diesem Tag nur sehr schwer zu erreichen sein wird. Der Spielverlauf war dann auch so wie erwartet. Man konnte zwar ein bisschen mitspielen, aber meistens waren wir am Ende die Verlierer. Die r├╝hmliche Ausnahme war gestern allerdings Franz Pargfrieder. Zweimal gelang es ihm gegen die wesentlich st├Ąrker eingesch├Ątzten G├Ąste siegreich zu bleiben. Aber er alleine konnte uns auch nicht vor einer Niederlage bewahren.

Franz Pargfrieder 2/1; Berti Pargfrieder 1/1; Peter Steininger 1/2; Andi Sch├╝tz 0/2

Doppel 1: Berti/Peter 1:3

Doppel 2: Franz/Andi 2:3

Spielbericht

Geschrieben am 25.02.2014 um 19:46 von Sektion Tischtennis

Kommentar schreiben: