Sponsoren

Sektion Radsport
Martin Koll
Sektionsleiter:
Martin Koll
Rienerweg 1
4201 Eidenberg
Tel: 0680/3267373
radsport@su-eidenberg.at

Aktuelle Kommentare

Radsport

Mit einer Solofahrt zum Gesamtsieg der Austrian Junior Series 2022 in der Kategorie U13

Foto: SPS Sport Photography Stodolak

 

Eine wahre Machtdemonstration zeigte Marc im Abschlußbewerb der österreichischen Radsportsaison 2022 auf der Schirollerstrecke der Villacher Alpen Arena.

Marc fuhr souverĂ€n vom Start weg ein Solorennen und setzte damit, die vor dem Rennen, ausgearbeitete Strategie perfekt um. Runde um Runde baute er seinen Vorsprung gegenĂŒber den Konkurrenten stetig aus.

Mit 32 sec. Vorsprung ĂŒberquerte er die Ziellinie vor den anderen und kĂŒrte sich somit zum Besten U13 Fahrer Österreichs.

Neben seinen Gold- und Silbermedaillen bei den Österreichischen Meisterschaften, den OÖ Meistertiteln bei Rennrad und MTB, dem Gesamtsieg der Internationalen Alpe Adria Tour, ist dieser Sieg die Krönung fĂŒr konstante Leistungen wĂ€hrend der gesamten Saison 2022, wofĂŒr er wahre Hochachtung verdient. 

Zu den Austrian Junior Series zĂ€hlen 20 Rennen quer durch Österreich, die mit dem Auftaktrennen am 9. April gestartet wurde.

Marc wechselt nÀchste Saison in die nÀchsthöhere Kategorie U15.

Wir wĂŒnschen ihm hierfĂŒr alles Gute.

Endwertung Austrian Junior Series 2022

Ergebnisliste Rennen

 

Fotos: SPS Sport Photography Stodolak, Markus HierschlÀger

Geschrieben am 21.09.2022 um 11:16 von Sportlicher Leiter

1 Kommentar zu “Mit einer Solofahrt zum Gesamtsieg der Austrian Junior Series 2022 in der Kategorie U13”:

  1. FunktionÀr, am 21.09.2022 um 19:42:

    Herzliche Gratulation, Marc! Starke Leistungen!

Kommentar schreiben: