Sponsoren

Sektion Stocksport
Sektionsleiter:
Johann Hauzenberger
Lichtenberger Straße 35
4201 Eidenberg
Tel: 0664/1121513
stocksport@su-eidenberg.at

Stockschießen ist diese Saison nicht möglich, aufgrund der großen Sturmschäden auf der Eisbahn.
22.01.2019
13.00 Uhr



Aktuelle Kommentare

Stocksport

Endergebnis Rodltalcup 2016/17

alle Rodltalcup-Schützen (nicht im Bild sind Wolfgang Burgstaller, Karl Schmidinger, Didi Weixlbaumer, Michael Madlmeir, Peter Kogler)Unsere Stocksportler konnten eine mehr als erfolgreiche Saison beenden. Dank starker Leistungen ist es allen drei Mannschaften gelungen, die gesteckten Ziele zu erreichen. Die Resultate des Rodltalcups gibt es hier im Überblick.

 

Eidenberg 1: Nach dem Abstieg in die 3. Klasse Süd im vergangenen Jahr lag das Vorhaben für heuer auf der Hand. Es galt, sofort wieder aufzusteigen. Gesagt, getan! Gegen sieben andere Teams setzte sich die Truppe von Johann Fleischanderl klar und deutlich durch. Herzliche Gratulation zum Triumph und zum Aufstieg in die 2. Klasse Süd!

 

Eidenberg 2: Das Aufeinandertreffen gegen Kirchschlag in der letzten Runde sollte die Entscheidung in der 1. Klasse Nord bringen. Eidenberg 2 ließ sich trotz der knappen Konstellation nicht aus dem Konzept bringen und durfte sich schlussendlich über den Titel „Rodltalcup-Sieger“ in der 1. Klasse freuen. Mannschaftsführer Max Erlinger und seine Kollegen stehen zu Recht auf dem obersten Podest.

 

Eidenberg 3: Dieses Team trat in der vergangenen Saison in der 2. Klasse Nord an. In der Tabelle gab es vor allem im Mittelfeld dichtes Gedränge. Didi Weixlbaumer und seine Mannschaft erreichten einen guten fünften Platz im Endklassement.

 

 

Unser Stockschützen trainieren jeden Donnerstag um 19:30 Uhr in Eidenberg. Neueinsteiger sind natürlich herzlich willkommen!

 

 

 

Geschrieben am 19.06.2017 um 18:28 von Sportunion Eidenberg

1 Kommentar zu “Endergebnis Rodltalcup 2016/17”:

  1. Ernesto, am 21.06.2017 um 23:24:

    Gratuliere, super Erfolge aller Moarschaften

Kommentar schreiben: