Sponsoren

Sektion Radsport
Martin Koll
Sektionsleiter:
Martin Koll
Rienerweg 1
4201 Eidenberg
Tel: 0680/3267373
radsport@su-eidenberg.at

Aktuelle Kommentare

Der Verein

Ein unvergessliches Mountainbike-Erlebnis in den Dolomiten!

Mandi, AloisR; Robert; Dominik; Hans; Conny; LoisN; Goggi; ErnstUnsere Biker aus der Gruppe 1 haben am vergangenen Wochenende traumhafte, aber anstrengende Tage in den Bergen erlebt. Beim „Stoneman“ ging es darum, 5 Checkpoints anzufahren und sich im Ziel die hei├č begehrte Troph├Ąe abzuholen. Hier kommt die Routenbeschreibung eines Teilnehmers:

1.Tag: Wir w├Ąhlen die wesentlich bessere, beinahe g├Ąnzlich fahrbare Variante von Sexten ├╝ber Mitterberg zum Fabelweg und hinauf zum Helmrestaurant. Vorbei an der Hahnspielh├╝tte geht es immer noch problemlos fahrbar hin├╝ber zum Leckfeldsattel und zur ersten Stempelstelle. Nach 2.200hm und 62km ├╝bernachten wir auf der Leckfeldalm.

2.Tag: Es folgt die kurze, aber ├Ąu├čerst steile Auffahrt zur Sillianer H├╝tte, anschlie├čend die lange Singletrailquerung ├╝ber den karnischen H├Âhenweg und die Demutpassage hin├╝ber zum Kniebergsattel, wo wir an den verungl├╝ckten Mountainbikefreund Fredi Hofer gedenken.

Immer noch auf Singletrail, aber in der Folge h├Ąufiger vertikal denn horizontal, geht es hinunter nach Padola.

Kurz hinter Padola, im Valgrande, wartet dann die n├Ąchste Stempelstelle, bevor es auf eine etwas z├Ąhe Forstra├čenauffahrt hinauf zum Kreuzbergpass geht.

Gleich hinter dem Pass kurbeln wir noch die letzten 250-300hm des Tages zur Rotwandwiesen hinauf – geschafft sind die 1800hm f├╝r heute. Wir fahren den Weg an der Rotwandwiesenh├╝tte vorbei ins Fischleintal ├╝ber den steilen, mit Wurzeln verblockten, aber dennoch fahrbaren Singletrail. Nach 62 km kommen wir dann unten an und beenden diese zwei Tourentage mit sch├Ânen Eindr├╝cken aus den Dolomiten.

 

Geschrieben am 05.08.2013 um 21:22 von Ernst Keplinger

2 Kommentare zu “Ein unvergessliches Mountainbike-Erlebnis in den Dolomiten!”:

  1. Simon, am 06.08.2013 um 18:03:

    Hey,
    h├Ątte grad den Auftrag gegrigt selber einen Beitrag f├╝r Goggi reinzustellen… warts wohl schneller

    Super Bericht!

    glg

  2. Andi Veit, am 09.08.2013 um 16:59:

    Gratuliere den Stonemans
    Tolle Fotos und Bericht, ich hoffe es war nicht zu stoanig ;-)

Kommentar schreiben: