Sponsoren

Sektion Wandern
Sektionsleiter:
Greti Hierschläger und Erika Koll
wandern@su-eidenberg.at

Aktuelle Kommentare

Wandern

Gymnastikwanderweg

Eidenberger Gymnastikweg

img_3610Die Sportunion Eidenberg eröffnete am 6.6.1970 den 1. Österreichischen Gymnastikweg (siehe dazu Berichte unter Chronik).

Im Jahr 2006 übernahmen der Arbeitskreis Freizeit & Sport, der Arbeitskreis Natur & wir und die Sportunion Eidenberg im Rahmen der Lokalen Agenda 21 die Aufgabe, den Gymnastikweg zu überarbeiten und die 12 Stationen nach den neuesten sportmedizinischen Erkenntnissen zu gestalten. Für die Auswahl der Übungen war Sportcoach Alwin Mold verantwortlich. Die Turnübungen zeigen zwei Spitzensportler aus Eidenberg vor: Alexander Koll (Ski alpin) und Michaela Hierschläger (Ski nordisch).

 

Das Maskottchen „Müchi” begleitet die Besucher auf dem 2 km langen, barrierefrei befahrbaren Weg, der beim Gasthaus Eidenberger Alm startet.

 

 

 

 

 

 

 

Geschrieben am 08.05.2009 um 20:42 von Sektion Wandern