Sponsoren

Sektion Fußball

Aktuelle Kommentare

Fußball Eidenberg/Geng

Derbyfieber zum Dritten – Kräftemessen mit Oberneukirchen steht an

05 modern, dynamisch, sportlichDie Formkurve zeigt zweifelsfrei nach oben. Pünktlich zum Nachbarschaftsduell mit der ambitionierten Union Oberneukirchen hat die Union Eidenberg/Geng in den Rhythmus gefunden. Und: Man hat in der jüngeren Vergangenheit den Beweis angetreten, dass man Derbys sehr wohl kann.

Im Vorfeld der Partie spielen zwei Akteure einen verbalen Doppelpass: Chrisi Aichinger, Defensivmann der Union Eidenberg/Geng, und Sebastian Gusenleitner, belebendes Element in der Offensive des Kontrahenten.

 

 

Wir fragen, Chrisi Aichinger antwortet!

Union Eidenberg/Geng: Herzensangelegenheit, gutes Vereinsklima, Freundschaften

Saisonziel: Zuhause ungeschlagen bleiben und möglichst viele Punkte sammeln

Derby: Emotion pur bei Spielern und Zuschauern

Derbyfavorit: Duell auf Augenhöhe, das hat das Hinspiel gezeigt

Meine größte Stärke: Einsatz bis zum Schluss und Routine

Von diesem Profi schaue ich mir etwas ab: Jordi Alba, wäre auch gerne so offensivstark als Linksverteidiger

Mein bester Gegenspieler war: Milan Fukal (ehemaliger tschechischer Nationalspieler, jetzt Union Esternberg), auf jeden Fall der bekannteste

Gegen meinen ehemaligen Nachwuchsspieler Sebastian Gusenleitner zu spielen, ist: Es ist etwas Besonderes, gegen einen Spieler zu spielen, den man selbst trainiert hat. Die Vorfreude auf dieses Duell ist riesig.

Im Training spiele ich ungern gegen: Alex Rois und Mani Seifert

 

Wir fragen, Sebastian Gusenleitner antwortet!

Union Oberneukirchen: das blau-weiße Ballett

Saisonziel: persönlich: oberes Tabellendrittel

Derby: wichtigstes Spiel im Jahr

Derbyfavorit: zwei starke Mannschaften, aber Oberneukirchen wird die Nase vorne haben

Meine größte Stärke: Jeder hat seine eigenen Stärken, als Team sind wir am stärksten.

Von diesem Profi schaue ich mir etwas ab: Marko Arnautovic

Mein bester Gegenspieler war: Manuel Hofer

Gegen meinen ehemaligen Nachwuchstrainer Chrisi Aichinger zu spielen, ist: Die beste Motivation und eine große Freude, gegen ihn zu spielen

Im Training spiele ich ungern gegen: Manuel Ollmann und Marco Wolfesberger

 

 

Ausblick auf Samstag:

Eidenberg/Geng – Oberneukirchen, 28.04., 15:00 bzw. 17:00 Uhr

Ausblick auf den 1. Mai:

Schenkenfelden – Eidenberg/Geng, Dienstag, 01.05., 14:45 bzw. 17:00 Uhr

 

86fb1f8b-8e63-4e26-9805-323a9201056b

Geschrieben am 26.04.2018 um 12:20 von Sektion Fußball

Kommentar schreiben: