Sponsoren

Sektion Fußball

Aktuelle Kommentare

Fußball Eidenberg/Geng

Drei Tage nach Niederösterreich

03 gestärkt geht es raus auf den PlatzVier intensive Trainingswochen liegen hinter unseren Kaderspielern. Seit 22. Jänner läuft die diesjährige Wintervorbereitung, die an Abwechslung kaum zu überbieten ist.

 

Auf dem Programm standen bis dato Laufeinheiten, Kraft- und Balltrainings, Aqua-Gymnastik sowie drei Vorbereitungsspiele. Während das erste gegen Pichling mit 1:4 verloren gegangen war (Tor: Benji Gruber), konnte gegen Wilhering dank des Treffers von Max Reiter ein Sieg eingefahren werden. Am Samstag kam es im dritten Testmatch zum Duell mit Hellmonsödt. Bei Schneetreiben und auf rutschigem Geläuf endete die ereignisreiche Partie, bei der Tomi Aichinger einen Elfmeter gehalten hatte, mit einem 2:2-Remis. Als Torschützen traten Benni und Max Reiter in Erscheinung. Die Freude über den Achtungserfolg gegen das ambitionierte Bezirksligateam wurde durch eine schmerzhafte Verletzung von Jaxi Gruber getrübt. Alles Gute und schnelle Genesung!

 

In den nächsten Tagen wartet der Höhepunkt der Vorbereitung auf unsere Mannschaft. Ein Großaufgebot an Spielern und Betreuern reist am Montagmorgen ins Trainingslager nach Neuhofen an der Ybbs. In Niederösterreich werden wir den nächsten Entwicklungsschritt vollziehen und uns gezielt auf die anstehenden Aufgaben im Frühjahr vorbereiten. Bis Mittwoch dürfen die Akteure der Kampfmannschaft und Reserve in mindestens sechs Trainingseinheiten auf dem hoteleigenen Kunstrasenplatz ihr Engagement unter Beweis stellen. Nach der Rückkehr aus dem Camp wird regeneriert, ehe wir am 3. März noch gegen ASKÖ Leonding und eine Woche danach gegen Altenfelden Testspiele absolvieren. Am 18. März ertönt dann beim Auswärtsmatch in Schenkenfelden der Anpfiff zur Rückrunde.

 

 

Geschrieben am 18.02.2018 um 16:28 von Sektion Fußball

Kommentar schreiben: