Sponsoren

Aktuelle Kommentare

Der Verein

Abschluss der Initiative „Gemeinsam laufen – mehr bewegen“

02 beste Stimmung beim dritten LauftreffDer dritte und letzte Lauftreff konnte wieder programmgemäß im Freien stattfinden. Bei herrlichem Sonnenschein und optimalen Frühlingstemperaturen trafen sich 20 ambitionierte Läufer beim Biesenfeld-Bad. Dieser Treff stand unter dem Motto “schneller werden” und zielte ganz auf die Trainingsvorbereitung für den den bevorstehenden Linz-Marathon ab.

 

Vor dem gemeinsamen Aufwärmen gab Alwin noch ein paar Tipps, wie das Training in der letzten Vorbereitungsphase auf den Wettkampf aussehen sollte. Gut aufgewärmt schickte er jeden Läufer – eingeteilt in 3 Leistungsgruppen – zum Intervalltraining am Damm los. Nach dieser eher intensiven Trainingseinheit trafen sich die Sportler wieder beim Biesenfeld-Bad. Dort stellte sich Alwin noch den Fragen der Läufer und gab Empfehlungen, was man ernährungstechnisch kurz vor dem Wettkampf beachten sollte.

Maria Neubauer teilte zum Abschluss den anwesenden Läufern die Gratis-T-Shirts aus. Jene Läufer, die beim letzten Lauftreff verhindert waren, können sich ihr Leiberl am 6. April um 18:00 am Sportplatz in Eidenberg abholen.

Bestens vorbereitet können die Eidenberger Läufer nun am 9. April beim 16. Oberbank-Marathon in Linz an den Start gehen. Wir wünschen den Teilnehmern viel Erfolg und bedanken uns auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei den Laufcoaches für ihr Engagement!

 

Wichtiger Terminhinweis: Montag, 27.03.2017, 18:30 Uhr

Im Anschluss an das Gemeinschaftsprojekt will der Sportverein Eidenberg das Ziel „gemeinsam laufen – mehr bewegen“ weiter verfolgen. Deshalb wird es jede Woche am Montag geführte Laufrunden für mehrere Leistungsklassen geben. Treffpunkt ist immer um 18:30 Uhr auf der Eidenberger Alm. Wer das Walken bevorzugt, schaut ebenfalls vorbei und unternimmt in der Gruppe eine abendliche Wanderung. Los geht es an diesem Montag, 27. März!

 

 

Geschrieben am 26.03.2017 um 10:52 von Sportunion Eidenberg

Kommentar schreiben: