Sponsoren

Sektion Fußball
Sektionsleiter:
Bernhard Kaiser
Kirchenweg 17
4201 Eidenberg
Tel: 0676/6055000
fussball@su-eidenberg.at

Aktuelle Kommentare

Fußball Eidenberg/Geng

Vier erkenntnisreiche Tage in Ungarn

DSC04044Die Zahlen, Daten und Fakten zum diesjährigen Wintertrainingslager unserer Fußballer verraten eine Menge: Die Tatsache, dass 29 Akteure unter der Leitung von drei Trainern im 309 Kilometer entfernten Lipot tolle Bedingungen vorgefunden und insgesamt sechs Trainingseinheiten und ein Testspiel absolviert haben, zeigt, dass alle Teilnehmer das Ziel verfolgen, sich möglichst akribisch auf die anstehende Rückrunde vorzubereiten.

 

Von Sonntag bis Mittwoch war das Team im Hotel Orchidea untergebracht, in dem man ausgezeichnetes Essen, einen entspannenden Wellnessbereich und beste Freizeitunterhaltung genießen konnte. Auf dem Trainingsplatz wurden Weiterentwicklungen in mehreren fußballspezifischen Bereichen forciert: Während es unseren langjährigen Athletikcoaches Kirsten und Willi in bewährter und geschätzter Manier gelungen ist, die Beine der Spieler schneller zu machen, standen bei den Übungen unseres Cheftrainers Gerhard Verbesserungen im technischen und taktischen Bereich im Fokus. Besonders lobenswert dürfen der faszinierende Ehrgeiz, das große Engagement und der schier unumstößliche Eifer aller Akteure erwähnt werden. „Wir haben gut gearbeitet“, war der Tenor in der Abschlussbesprechung. Weder Trainingseinheiten im Regen noch zwischenzeitliche Verkühlungen konnten die zufriedene Grundstimmung trüben. Das Testmatch gegen die starke und extrem dynamische Mannschaft aus Lipot ging mit 2:5 verloren. Die Treffer für Eidenberg/Geng erzielten die Weissengruber-Brüder. Trotz dieser Niederlage fiel das Gesamtfazit der vier Tage in Ungarn sehr positiv aus.

 

Danke an alle Teilnehmer, dem gesamten Betreuerstab, dem Organisationsteam und allen Sponsoren, die dieses Camp ermöglicht haben.

 

Die besten Fotos aus Lipot gibt es hier!

 

Geschrieben am 22.02.2017 um 23:45 von Sektion Fußball

Kommentar schreiben: